Seit 80 Jahren Ihr Naturbäcker

Wir backen seit 1933 mit Herz und Leidenschaft für unsere Region und ihre Menschen...

Die Herstellung unserer Backwaren erfolgt ausschließlich nach dem Reinheitsgebot. Besonderes Augenmerk legen wir auch auf die Qualität der Zutaten, die wir nahezu nur von regionalen Lieferanten beziehen. In der Produktion vereinen wir mittlerweile handwerkliche Fähigkeiten mit moderner Technik. Penible und ständige Qualitätskontrollen (intern und extern) sorgen zudem für den unverfälschten Genuss.

Durch verschiedene staatlich anerkannte Kontrollstellen werden wir regelmäßig zertifiziert und kontrolliert.

...die Zufriedenheit unserer Kunden und Mitarbeiter sowie eine Unternehmensführung im Einklang mit unserer Umwelt liegt uns besonders am Herzen.

 

1933 - Gründung

gründete Franz Schaller im Alter von 28 Jahren die Stadtbäckerei Schaller. Die damalige Backstube mit angegliedertem Verkaufsraum im Stammhaus an der Allee in Weiden war 60qm groß.

 

1972 - Die 1. Filiale

eröffnete die erste Filiale in Weiden. Weitere Filialen im Stammgebiet Weiden und der näheren Umgebung folgten. Die Backstube an der Allee wurde mehrmals erweitert. Da die am Ende 280 qm große Backstube bald zu klein wurde, entschloss sich Anton Schaller eine neue Produktionsstätte zu bauen.

 

1991 - Neuer Backbetrieb

folgte der Neubau der Produktionsstätte im Gewerbegebiet Weiden Mitte. Das 4.000 qm große Betriebsgelände bot anfangs reichlich Reserven für die weitere Expansion. In den Folgejahren wurde das Filialnetz um die Gebiete Amberg und Schwandorf erweitert. Die Filialzahl stieg auf über 30 Filialen. Trotz Erweiterungen der Betriebsfläche war die Kapazitätsgrenze im Gewerbegebiet Weiden Mitte schnell erreicht. Auch das hohe Verkaufsaufkommen im Zentrum hatte eine rationelle Transportlogistik behindert. Ganz abgesehen vom akuten Parkplatzmangel. Bereits nach 8 Jahren entschloss sich Anton Schaller ein zweites Mal zu bauen.

 

1999 - Neuer Backbetrieb

entstand im Gewerbegebiet Nord auf 18.000 qm ein neuer Backbetrieb.

 

2007 - Erweiterung

folgten weitere Investitionen: die Erweiterung der Komissionierhalle wurde unumgänglich. Zusätzlich wurden weitere Maschinen angeschafft um die Qualität und Frische weiterhin zu gewährleisten. Mittlerweile sind im Unternehmen ca. 1000 Mitarbeiter beschäftigt, die die Unterhaltung des ausgedehnten Filialnetzes in der Oberpfalz, Oberfranken und Mittelfranken ermöglichen.

 

2011 - Umrüstung auf Erdgas

Umrüstung unserer Öfen in der Backstube auf umweltfreundliches Erdgas.

 

2013 - Für eine saubere Umwelt

Für eine saubere Umwelt beginnen wir sukzessive unsere LKW`s auf umweltfreundlichen Erdgasbetrieb umzustellen.